2. Preis beim Bundeswettbewerb Jugend forscht

2. Preis beim Bundeswettbewerb Jugend forscht

Nils und Niklas Kronig konnten auch beim Bundeswettbewerb überzeugen. Ihr Projekt „Optimierung einer Schließanlage für das betreute Wohnen in Wohnheimen“ wurde von der Jury als bundesweit zweitbeste Wettbewerbsarbeit im Fachbereich Arbeitswelt mit dem 2. Preis ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch an unsere jungen Forscher! Ihr habt Eure Idee mit sehr viel Arbeitseinsatz hervorragend umgesetzt und Eure Projektidee zu einem fertigen Produkt weiterentwickelt.  Eure Erfindung  kann das Leben vieler Menschen im betreuten Wohnen erleichtern, denn es ermöglicht, auch bei Wohnraumteilung die Privatsphäre in Wohnheimen einzuhalten.Viel Erfolg beim geplanten Praxistest Eurer Schließanlage.

Ansprechpartnerin

Leave a Reply

Your email address will not be published.