938,42 Euro: Spende an Suppentanten e.V. übergeben

Kurz vor den Weihnachtsferien wurden wir in der Mönchengladbacher Lokalzeit auf ein Projekt aufmerksam, das uns sehr berührt hat. In der ARD-Mediathek finden Sie den Beitrag dazu (ab Minute 6:00):

Ein ehrenamtlicher Verein – Die Suppentanten – versorgen einmal wöchentlich obdachlose Menschen mit einer warmen Mahlzeit hinter dem Mönchengladbacher Hauptbahnhof. Oft ist dies leider die einzige warme Mahlzeit, die diese Menschen erhalten.

Spontan entschieden wir uns am letzten Schultag vor Weihnachten in unseren Gottesdiensten und in den Klassen zu sammeln, um dieses Projekt zu unterstützen.

Ich durfte am Tag vor Weihnachten diese Weihnachtsbotschaft überbringen, denn unsere Schüler:innen haben spontan die beachtliche Summe von 938,42 Euro zusammengetragen. Die Gespräche mit Frau van Montfort – Eickhoff und Frau Wegmann haben mich wirklich sehr berührt.

In unserem Weihnachtsgottesdienst hieß es „Jedesmal, wenn ihr einem Menschen helft, dann ist Weihnachten“. Also – vielen Dank allen, die mitgeholfen haben, dass Weihnachten wird.

Links

Ansprechpartnerin

Leave a Reply

Your email address will not be published.