Tischtennis: Der Milchcup 2022/23 mit spannenden Spielen

Tischtennis: Der Milchcup 2022/23 mit spannenden Spielen

Die Tischtennis-Sieger der 6.Klassen sind die gleichen wie im letzten Schuljahr, wieder konnte sich das Team 6c Leonhard (Jungen) sowie das Team 6b Carla (Mädchen) durchsetzen. Hierbei blieb das Team Carla ungeschlagen. In der Jungenwertung wurde in zwei Gruppen mit 5 bzw. 6 Mannschaften gespielt. In der Vorrunde errang das Team Leonhard nur den 2. Platz und musste somit im Halbfinale gegen das Team 6d Jakob antreten. Beide Mannschaften hatten letztes Jahr das Finale bestritten. In einem dramatischen Spiel gewann das Team Leonhard nach 0:2 Rückstand noch 3:2 und zog somit ins Finale ein. Die Finalisten kamen beide aus der...

Start unserer Tanz-AG

Start unserer Tanz-AG

Es geht wieder los… die startet wieder. Wenn du Spaß am Tanzen hast und in der 5., 6. oder 7. Klasse bist, dann schau in der Tanz-AG vorbei. Sie findet immer DONNERSTAGS, 13.20-14.20 Uhr statt. Aus Elementen des Hip-Hop, Jazz-Modern-Dance, Jumpstyle und mehr werden wir gemeinsam Choreographien entwickeln. Vom Beginner bis zum Profi sind alle herzlich willkommen. Wir freuen uns auf euch ! Beginn : Donnerstag, 15. September 2022Uhrzeit : 13.20 – 14.20 UhrOrt : SporthalleWer kann mitmachen? Alle Schüler:innen der Klassen 5-7AG-Leiterin : Melanie Tolles-Stiefelhagen Ansprechpartnerin

Wer kommt wieder mit zu den Tennis-Stadtmeisterschaften?

Wer kommt wieder mit zu den Tennis-Stadtmeisterschaften?

Die Anmeldungen laufen auf Hochtouren! Alle interessierten Schüler:innen mit den Geburtsjahrgängen 2013 bis 2004 können sich wie immer im Forum unter dem Vertretungsplan in meine ausgehängte Liste eintragen oder mir eine Mail senden mit folgenden Angaben: Name, Vorname, Geburtsjahrgang und Klasse / Kurs. Bitte zeitnah antworten! Eventuell werden die Spiele noch in der letzten Woche vor den Herbstferien ausgetragen. Ich freue mich auf euch! Ansprechpartnerin

Fortbildung unserer Paten

Fortbildung unserer Paten

Kaum war das Schuljahr gestartet, stand für einige Marienschüler:innen der Q1 auch schon eine besondere Schulfahrt an. Im Rahmen des KlaWir Projekts nahmen die Pat:innen der Q1 vom 15. bis 17. August an einer gemeinsamen Fortbildung im Haus St. Georg in Wegberg teil. Begleitet wurde die Gruppe von den Projektleiter:innen Lukas Engels und Annika Kolle. Vor Ort erwartete die 19 Teilnehmer:innen ein abwechslungsreiches Programm, bestehend aus Fortbildungs- und Freizeitangeboten. Bereits am ersten Tag trainierte ein externer Referent des Bistums Aachen kooperations- und teamfördernde Spiele, bei denen die Pat:innen selbst aktiv werden konnten. Nach einem herzhaften Mittagessen durften sie ihre Fähigkeiten...

The Big Challenge 2022

The Big Challenge 2022

Im Mai 2022 haben alle Schüler:innen der Jahrgangsstufen 5 und 6 am europaweiten Englischwettbewerb „The Big Challenge“ teilgenommen. Die Durchführung des Online-Wettbewerbs erfolgte mit Hilfe der iPads im Rahmen des regulären Englischunterrichts. Hierbei galt es, Multiple-Choice-Aufgaben zu den Kompetenzbereichen Hörverstehen, Wortschatz, Grammatik, und Landeskunde zu bearbeiten. Kurz vor den Sommerferien erreichten uns zahlreiche Preise, die nun an die Schüler:innen verteilt werden konnten. Ein besonderer Glückwunsch geht an Aaron A. (6b, zum Wettbewerbszeitpunkt 5b) und Melvis I. (7d, zum Wettbewerbszeitpunkt 6d), die jeweils das beste Gesamtergebnis der Jahrgangsstufe erzielen konnten. Congratulations! Ansprechpartnerin

Big Band Fahrt 2022

Big Band Fahrt 2022

Kurz nach den Sommerferien ist die Big Band für vier Tage nach Oberwesel auf eine Probenfahrt gefahren. Fokus der Fahrt waren zwei neue und besonders schwierige Stücke. Aber auch die anderen Stücke wurden, genau wie die einzelnen Soli, ausgiebig geübt. Auf der Fahrt hatte die Big Band wieder eine starke Besetzung, da einige Schüler aus der Junior Band sowie aus dem Vororchester gewechselt haben. Außerdem wurde die Big Band durch Herr Witting sowie viele ehemalige Mitglieder unterstützt. Am letzten Tag der Fahrt machten wir eine Wanderung in die Stadt und wurden auf ein Eis eingeladen. Und obwohl ich mich bei...

Schöpfungsfahrt-Teilnehmer beschäftigten sich mit Zukunftsfragen

Schöpfungsfahrt-Teilnehmer beschäftigten sich mit Zukunftsfragen

Auch dieses Jahr ging die Schöpfungsfahrt in die nunmehr vierte Runde. Ausnahmsweise wurde die Fahrt wegen der weiten Anreise für die älteren Jahrgänge angeboten (Ankündigung Fahrt 2023: siehe unten).

Diesmal wurde das Prinzip der Schöpfung jedoch umgedreht: Wann geht die Welt unter? Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus?
Das waren einige der Fragen, die wir auf der Fahrt klären wollten...

Anton ist der Gewinner: 200. MINT-Newsletter mit Verlosung

Anton ist der Gewinner: 200. MINT-Newsletter mit Verlosung

Der letzte MINT-Newsletter stellte bereits die 200. Ausgabe unseres Verteilers dar, der Workshops, Camps, Wettbewerbe und andere Angebote aus dem Bereich der Naturwissenschaften, Technik und Informatik ankündigt. Aus diesem Anlass konnten die Abonnenten an einer Verlosung teilnehmen. Unter drei Buchpreisen oder Eintrittskarten für eine MINT-Ausstellung im Gasometer (Oberhausen) konnten die Teilnehmer wählen. Unsere “Glücksfeen” Amelie und Saim aus der 8d zogen den Gewinner: Es ist Anton M. aus der 7b. Er wünschte sich die Tickets und bekam sie aus den Händen des stellv. Schulleiters Herrn Witting überreicht. Wir wünschen dir, Anton, viele tolle und auch nachdenkliche Eindrücke in der Ausstellung...

Dienstag wieder Obstbar an der BMS

Dienstag wieder Obstbar an der BMS

Am Dienstag, 23.08.2022 wird wieder saisonales Obst und Gemüse in Schälchen aus Papier sowie auf Spießen durch unser Projektteam “Gesunde Schule” verkauft. Auch frischer Obstsalat ist im Angebot.Jedes Teil wird zur Deckung der Selbstkosten zu 50 Ct verkauft. Wir freuen uns sehr über eine rege Inanspruchnahme unseres Angebots seitens der Schüler:innen und Lehrer:innen :-) Viele Grüße,das Obst- und Gemüsebar Team Ansprechpartner Ansprechpartner sind Frau Walter (Schulpflegschaft) und Herr Dr. Steinfort.

Info

Instrumentenkarussell am 29.08. und 01.09.2022

Du bist in der 5. oder 6. Klasse und hast Lust gemeinsam mit anderen Kindern ein Blasinstrument zu lernen? Dann hast du in diesem Schuljahr die Möglichkeit im Bläserprojekt mitzumachen.Bevor es aber richtig losgeht, kannst du die im Bläserprojekt angebotenen Instrumente (Flöte, Klarinette, Alt-Saxofon, Tenor-Saxofon, Trompete, Horn, Posaune und Eufonium) in einem Instrumentenkarussell kennenlernen und ausprobieren. Das Instrumentenkarussell findet am 29. August oder am 01. September jeweils von 13:30 – 15:00 Uhr statt. Weitere Informationen findest du in der Anmeldung (siehe unten). Bei Fragen kannst du dich an Frau Schulte-Lippern oder an Herrn Pastor wenden. Wir freuen uns, dich bald...

Kann die WK III Mannschaft ihren Erfolg wiederholen?

Kann die WK III Mannschaft ihren Erfolg wiederholen?

Das Schuljahr hat gerade begonnen und schon laufen die Anmeldungen für die Fußball-Stadtmeisterschaften der Schulen. Kann die neue WK III Jungenmannschaft ihren Stadtmeisterschafstitel verteidigen? Im vergangenen Schuljahr konnte die WK I Jungenmannschaft der Gesamtschule Hardt lange Paroli bieten, verlor aber dennoch knapp und schied nach einem klaren Erfolg gegen die Hauptschule Neuwerk nach der Vorrunde aus. Die WK II Jungenmannschaft profitierte vom Rückzug der Gesamtschule Hardt und qualifizierte sich kampflos für das Halbfinale. Gegen die FSG Geldern hatte man keine Chance und verlor verdient mit 0:3 und belegte zusammen mit der Hauptschule Neuwerk den 3.Platz! Auch die WK IV Mannschaft...

© LSB NRW / Andrea Bowinkelmann

Der erste Trikottag NRW am 25.08.2022

Bild © LSB NRW / Andrea Bowinkelmann Liebe Eltern, am 25.08.2022 findet der erste Trikottag in NRW statt! An diesem Tag rufen der Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. und seine Sportjugend zum ersten Mal alle Sportvereinsmitglieder dazu auf, ihre Vereinsliebe in den Fokus zur rücken, indem diese das Trikot, das Polo-Shirt oder den Trainingsanzug ihres Vereins zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen und überall in der Öffentlichkeit tragen. Wir Sportlehrer:innen möchten diesen Tag unterstützen und alle Schüler:innen dazu motivieren, am 25.08.2022 mit ihrem Vereinstrikot in die Schule zu kommen und somit ein Zeichen für den Vereinssport zu setzen. Die Schüler:innen, aber auch...

Aktuelle Beiträge aus dem BMS-Blog, unserem Schüler-Blog

  • Ergebnisse: Weizenfeld mit Zypressen Teil II
    von Annika Kolle am 1. August 2022 um 13:07

    Die Klasse 7e hat zum Abschluss der Unterrichtsreihe naturalistisches Zeichnen eine Landschaftsmalerei nach dem Originalbild Weizenfeld mit Zypressen von Vincent van Gogh angefertigt, der dieses Bild 1889 in Saint-Rémy bei Arles in Südfrankreich gemalt hat. Dass die Aufgabe zunächst als echte Herausforderung erschien, zeigen die persönlichen Eindrücke und die Reflexion der Schüler am Ende der… Ergebnisse: Weizenfeld mit Zypressen Teil II weiterlesen

  • Weizenfeld mit Zypressen – Teil I
    von Annika Kolle am 1. August 2022 um 12:38

    Als Frau Kolle uns das neue Thema Landschaftsmalerei vorstellte, freuten wir uns darauf, nach den vorherigen Bleistiftzeichnungen noch einmal mit Wasserfarbe malen zu können. Doch als sie uns dann das impressionistische Bild von van Gogh Weizenfeld mit Zypressen zeigte und meinte, dass wir dieses Bild in den nächsten Wochen nachmalen sollten, konnten wir es kaum… Weizenfeld mit Zypressen – Teil I weiterlesen

  • Wir treffen Max Liebermann in Nordwijk – Teil II
    von Annika Kolle am 19. Juni 2022 um 10:34

    Die Klasse 6a hat sich ebenfalls mithilfe von Max Liebermann auf den Sommerurlaub eingestimmt. Hier wurde ein Bildausschnitt aus dem Orginalbild (siehe unten) ausgewählt und das Bild im Stile des Künstlers und in Anlehnung an das Orginal mit Wasserfarbe weitergemalt. Wer von euch diesen Sommer an die holländische Küste fährt, kann ja mal schauen, ob… Wir treffen Max Liebermann in Nordwijk – Teil II weiterlesen

  • Wir treffen Max Liebermann in Nordwijk – Teil I
    von Annika Kolle am 19. Juni 2022 um 10:34

    Die Klassen 5a und 5c haben mit ihren tollen Strandbildern den Sommer ins Klassenzimmer geholt. Die Bilder wurden farblich im Stile des impressionistischen Künstlers Max Liebermann gestaltet, der gerne Urlaub an der südholländischen Küste machte. Die Bilder wurden dabei in drei Ebenen Strand, Meer und Himmel eingeteilt und farblich entsprechend gestaltet. Man kann dabei hellere… Wir treffen Max Liebermann in Nordwijk – Teil I weiterlesen

  • Das Animalarium von Professor Revillod
    von Annika Kolle am 9. Juni 2022 um 8:11

    Habt ihr schon vom „Animalarium“ von Professor Revillod gehört? Nein?! Der werte Professor hat auf seinen Reisen durch alle fünf Kontinente die phantastischsten Tierwesen entdecken können. Sein Buch enthält eine Auswahl an souvenirs zoologiques, entstanden auf der Grundlage der Originalnotizen des Gelehrten. Die Amigos (6a/KE) haben auf dieser Grundlage weitere Phantasiewesen kreiert, die teilweise sogar… Das Animalarium von Professor Revillod weiterlesen