Author: Lydia Sonntag-Werkes (Lydia Sonntag-Werkes)

2. Preis beim Bundeswettbewerb Jugend forscht
Beitrag

2. Preis beim Bundeswettbewerb Jugend forscht

Nils und Niklas Kronig konnten auch beim Bundeswettbewerb überzeugen. Ihr Projekt „Optimierung einer Schließanlage für das betreute Wohnen in Wohnheimen“ wurde von der Jury als bundesweit zweitbeste Wettbewerbsarbeit im Fachbereich Arbeitswelt mit dem 2. Preis ausgezeichnet.

Sieg beim Landeswettbewerb Jugend forscht
Beitrag

Sieg beim Landeswettbewerb Jugend forscht

Mit ihrem Projekt „Optimierung einer Schließanlage für das betreute Wohnen in Wohnheimen“ überzeugten Nils und Niklas Kronig auch beim Landeswettbewerb. Sie gewannen den 1. Preis im Fachbereich Arbeitswelt und sind somit für den Bundeswettbewerb Jugend forscht qualifiziert.
Ihr nahezu bis zur Marktreife entwickeltes Konzept wurde zusätzlich mit dem Sonderpreis „Unternehmertum“ ausgezeichnet.

Hervorragende Erfolge bei “Jugend forscht”
Beitrag

Hervorragende Erfolge bei “Jugend forscht”

Insgesamt nahmen 25 Schüler:innen mit elf Projekten teil. Wir drücken unseren beiden Gruppen, die sich dem Landeswettbewerb stellen, die Daumen und gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern herzlich.

Ihr habt trotz der schwierigen Umstände an Euren Forschungsideen gearbeitet und wirklich gute Projekte digital präsentiert.

Emma wird 2x bei “Jugend forscht” ausgezeichnet
Beitrag

Emma wird 2x bei “Jugend forscht” ausgezeichnet

Emma A. hat mit ihrem Thema „Alles im Fluss?! Vergleich Niers und Schwalm“ beim Wettbewerb Jugend forscht im Fachbereich Geo- und Raumwissenschaften den 1. Preis und den Sonderpreis „Natur am Niederrhein“ gewonnen. Emma hatte an der Schöpfungsfahrt teilgenommen und hatte im Anschluss daran dieses Thema gewählt und die beiden Gewässer aufwändig untersucht und verglichen. Im...

  • 1
  • 2
  • 4