Biologieunterricht im Hardter Wald

Biologieunterricht im Hardter Wald

 

Am Dienstag traf sich die Klasse 8b auf einem Parkplatz vor dem Hardter Wald, um den Wald zu erforschen.

Bepackt mit allem was wir für die Experimente benötigten, starteten wir unsere Entdeckungsreise. Nachdem wir einen Treffpunkt gefunden hatten, begaben sich alle Gruppen auf den Weg in den Wald, um verschiedene Experimente zu dem Thema “Ökosystem Wald” durchzuführen.

Mit dem Thermometer führten wir Temperaturmessungen an verschiedenen Standorten des Waldes durch und mit der Luxmeter App konnten wir die Lichtstärke in den verschiedenen Stockwerken des Waldes messen. Wir nutzten auch eine App, um verschiedene Pflanzen, Bäume und Sträucher in einem von uns selbst ausgewählten Gebiet zu bestimmen. Außerdem untersuchten wir mit einem Sieb die Wasserdurchlässigkeit unterschiedlicher Schichten des Waldbodens und fertigten mit Tapete und Kleister Bodenabdrücke der unterschiedlichen Schichten an.

Alle Schülerinnen und Schüler hatten viel Spaß und waren motiviert. Am Ende konnten wir einen tollen Einblick in das Ökosystem Wald bekommen.

Die Messergebnisse und Beobachtungen werden nun im Biologieunterricht besprochen und ausgewertet.

Naemi U. (8b)

Leave a Reply

Your email address will not be published.