Die Ackerhelden-AG startet wieder! 1


Fotos aus den Vorjahren findet man z.B. hier, hier oder hier.

Von Mai bis November heißt es auch in diesem Jahr wieder für einige interessierte Schülerinnen und Schüler von euch:

„Auf zum Acker der Marienschule!“

An jedem Montagnachmittag treffen wir uns dort zur Bewirtschaftung von zwei Ackerparzellen auf dem Gelände des biozertifizierten Bauernhofes der Familie Brungs.

Nach rein biologischen Gesichtspunkten werden dort Gemüse und Saatgut in den Boden gebracht, gepflegt und geerntet. So möchten wir die Schülerinnen und Schüler  u.a. wieder regional und emotional näher an das heranbringen, was sie täglich essen.

Bei jedem Treffen der „Ackerhelden“ sind alle überrascht, wie schnell sich Buschbohnen, Kohlrabi, Kürbis, Mangold, Rotkohl, Zwiebeln, Zucchini und Tomaten in einer Woche entwickeln.

Neben der Pflege werden die angebauten Lebensmittel auch verzehrt, sei es als Rohkost oder grüner Smoothie vor Ort oder in Form eines gemeinsamen Kochevents – möglichst in Zusammenarbeit mit der Hochschule Niederrhein.

Auf jeden Fall macht allen Beteiligten das gemeinsame „Arbeiten“ in der Natur und mit der Natur einen Riesenspaß.

Wir treffen uns ab dem 28.05.2018  bis  zum  05.11.2018 an jedem Montag  in der Zeit von 16.30 – 18.00 Uhr auf dem Bauernhof der Familie Brungs in 41068 Mönchengladbach- Venn, Venner Straße 362.

Sollte ich Ihr und euer Interesse geweckt haben, dann tragt euch hier online ein:

Anmeldeformular »

 

Mit knackfrischen Grüßen

Ulrike Bolzius


Cornel van BebberAnsprechpartner: Cornel van Bebber

Datum: 21. April 2018 - 10:00 Uhr | Update: 20. April 2018 - 10:05 Uhr


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Die Ackerhelden-AG startet wieder!