Die Couch hat ausgedient

Ergebnisse unseres Schulwettbewerbs “Netflix aus und Sportschuhe an”

Insgesamt 188 Schüler:innen tauschten die Couch und die Kartoffelchips gegen Laufschuhe, Fahrrad und Inlineskater und “machten Kilometer” für ihre Klasse.

In jeweils zwei Wertungsklassen wurden die diversen Klassen und Stufen unterteilt. In der Sekundarstufe II war schnell klar, dass das startende Kollegium der Marienschule den Sieg unbedingt holen wollte, sodass 1540,00 Kilometer eindeutig für den Sieg reichten. Mit knapp 1000,00 km weniger konnte sich die EF noch den begehrten Platz zwei sichern.

Die 7c und 7d lieferten sich dagegen in der Sekundarstufe I ein Kopf an Kopf Rennen, in dem die Tabellenführung fast wöchentlich wechselte. Das vorläufige Endergebnis ergab nur ein Kilometerunterschied von 14 km.

Nach Einreichung der angefertigten Trainingspläne (die angegebenen Kilometer mussten durch einen Trainingsplan mit Angabe der Kilometer und Unterschrift der Eltern bestätigt werden) konnte der Sieg der 7c vor der 7d bestätigt werden. Die 6e holte mit ca. 500 Kilometerrückstand Platz 3.

Die Siegerehrung soll am letzten Schultag in Verbindung mit der Bestenehrung vorgenommen werden.

Wir hoffen, dass wir durch die Aktion wieder die Lust am Sporttreiben geweckt haben und das alle Schüler:innen das schöne Wetter nutzen werden um sich draußen zu bewegen.

Ansprechpartner

René Krienen

Sport

Herr Krienen ist Fachkonferenzvorsitzender in Sport und Ansprechpartner für alle Stadtmeisterschaften im Fußball, Basketball und Tischtennis.

Leave a Reply

Your email address will not be published.