Die Klasse 9c bei WDR5 in der Kultursendung Scala zum 90. Geburtstag von Anne Frank


AnneFrank1940 crop
Quelle: Unknown photographer; Collectie Anne Frank Stichting Amsterdam [Public domain], via Wikimedia Commons

Der Wunsch, Das Tagebuch der Anne Frank im Deutschunterricht zu lesen, kam von der Klasse 9c selbst. Einige hatten es bereits privat gelesen, andere interessierte der geschichtliche Kontext und das Leben zur Zeit des Nationalsozialismus. So haben wir uns gemeinsam für die Lektüre entschieden.

Nach deren Abschluss ergab es sich, dass das Theater Mönchengladbach eine Theateraufführung des Tagebuchs anbot, die wir dann zusammen besucht haben.

Im Anschluss daran vermittelte Susanne Mund vom Theater Mönchengladbach einen Kontakt zu Susanne Wankell von der Kultursendung Scala im WDR5, die anlässlich des 90. Geburtstags von Anne Frank am 12.06.2019 eine Sendung produzieren wollte, die die Frage erörtern sollte, warum das Tagebuch heute immer noch relevant ist. Dazu hatte sie die Idee, einige Jugendliche selbst zu fragen.

Radiobeitrag anhören

Da wir das Tagebuch im Unterricht besprochen hatten und auch das Theaterstück gesehen haben, bot es sich an, zwei Schülerinnen und einen Schüler unserer Klasse zu dem Thema zu interviewen. So entstand der Beitrag, der hier auf der Webseite von WDR5 und unter diesem Link zu hören ist.


AvatarAnsprechpartner: Anja Bolten

Datum: 13. Juni 2019 - 21:37 Uhr | Update: 25. Juni 2019 - 21:35 Uhr

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.