Bischöfliche Marienschule Mönchengladbach

Franzosen freuen sich auf das Symphonieorchester

  • | AMP-Vers. | Desktop-Vers.
  • Folgende Ankündigung unserer Orchesterreise steht auf der Homepage des Maison de Heidelberg in Montpellier

     

    Das Heidelberg-Haus freut sich, Ihnen die 11. Tournee des Symphonieorchesters der Bischöflichen Marienschule anzukündigen.

     

    Freitag, den 29. Juni 2018 um 18.30 Uhr in der Kirche St. Eulalie in Montpellier

     

    Unter der Leitung von Dieter Döben

     

    Seit 2008, ruft das Ensemble vom Niederrhein die Begeisterung des Publikums aus dem Languedoc bei jedem ihrer außergewöhnlichen Konzerte, das sie in unserer Region geben, hervor. In der Tat, zeigt dieses Jugend- Symphonieorchester eine verblüffende Professionalität. Das Orchester besteht aus 65 jungen Musikern, die bereits in London, Barcelona, Den Haag und sogar in China aufgetreten sind, bevor sie sich auf unsere schöne Region festgelegt haben, in der sie jetzt zum 11. Mal Konzerte geben. Unter der Leitung von Dieter Döben umfasst das neue Programm Werke von Händel, Brahms, Rossini, Grieg und Halvorson ebenso wie Stücke von Beyoncé und Filmmusik, die für Orchester arrangiert und adaptiert sind.

     

    Ein Tipp für Musikliebhaber

     

    Freier Eintritt im Rahmen der zur Verfügung stehenden Plätze.

     

    Die weiteren Konzerttermine:

     

    Samstag, den 30. Juni um 18.30 Uhr in St. Alexandre in Bédarieux

    Sonntag, den 1. Juli in der Residenz Bernard de Ventadour in La Grande Motte

    Montag, den 2. Juli im Saal Yves Abric in Pérols

    Dienstag , den 3. Juli im Kulturzentrum Dévezou in Montferrier-sur-Lez