Videos: Mach mit und lerne ein Instrument im Instrumentalprojekt Streich-Hölzer

Das neue Instrumentalprojekt Streich-Hölzer startet für die 5. und 6. Klassen. Wir laden dich herzlich ein, am 14. September die Instrumente auszuprobieren.

Im Instrumentalprojekt „Streich-Hölzer“ kannst du eines der Streichinstrumente Geige, Bratsche, Cello und Kontrabass oder eines der Holzblasinstrumente Oboe und Fagott erlernen. Du brauchst dazu keine Vorkenntnisse.

In kleinen Gruppen (2-5 Kinder) erlernst du dein Instrument, unterstützt von Lehrerinnen und Lehrern der Musikschule sowie Lehrerinnen und Oberstufenschülerinnen unserer Schule. Bereits von Anfang an spielen wir die Stücke auch mit allen Streich-Hölzern gemeinsam. So kannst du direkt hören, wie dein Instrument im Orchester klingt.

Neben den wöchentlich stattfindenden Proben (immer dienstags von 13:30 bis 14:30 Uhr) fahren wir einmal im Jahr in eine Jugendherberge. Diese Fahrt macht nicht nur Spaß, sondern gibt uns auch die Möglichkeit konzentriert zu proben. Auf den Konzerten der Marienschule (und manchmal auch anderen Veranstaltungen) spielen wir unsere einstudierten Stücke vor Publikum vor.

Um dir die Entscheidung zu erleichtern, ob du gerne mitmachen möchtest und welches Instrument dann für dich in Frage kommt, kannst du am Dienstag, dem 14. September 2021 ab 13:30 Uhr jedes kennenlernen und selbst einmal ausprobieren. Die Instrumentallehrer:innen, die nach den Sommerferien den Unterricht gestalten, werden dir ihr Instrument zeigen und dir beim Ausprobieren helfen.

Einen ersten Eindruck von den verschiedenen Instrumenten bekommst du auch in den Videos (siehe unten!), welche die Instrumentallehrer:innen für dich aufgenommen haben.

Am 14. September erhältst du auch ein Anmeldeformular, mit dem du dich dann verbindlich zum Instrumentalprojekt anmelden kannst. Das Anmeldeformular ist auch im Sekretariat erhältlich.

Die Kosten für das Instrumentalprojekt betragen monatlich 30€. Darin enthalten sind neben dem Unterricht auch die Leihgebühr für das Instrument, die Instrumentenversicherung sowie Kosten für Notenkopien. Wenn du auch an der Nachmittagsbetreuung teilnimmst, reduziert sich der Betrag auf 25€.

Hast du Fragen? Komm am 14. September vorbei (Treffpunkt an der Bühne im Forum) und stelle sie uns oder kontaktiere uns per Mail.

Wir freuen uns auf dich!

Videos zur Vorstellung verschiedener Instrumente

Bratsche

Geige

Oboe

Cello

Fagott

Ansprechpartnerinnen

Leave a Reply

Your email address will not be published.