Marienschüler gewinnen deutschlandweiten Schoolslam 2


Schoolslam-Sieger
Von den drei Finalteams im MINT-EC SchoolSlam mit British Council hat unser Schülerteam das Publikum überzeugt. Mit ihrer Präsentation zum Thema Designerbabies wurden die Teilnehmenden des englischsprachigen Science Slams vom Publikum der MINT400 – das Hauptstadtforum des MINT-EC auf Platz 1 gewählt.

Mit der einfallsreichen Präsentation ihrer Zukunftsvision von Designerbabies dank pränataler Stammzellenmodifikation entschieden die Schülerinnen Sophia Prinzen und Juliane Terhaag sowie die Schüler Justus Kurtsiefer, Christopher Reiners und Constantin Wenzel den ersten MINT-EC SchoolSlam für sich.

Hier finden Sie das Gewinner-Video und unten einige Fotos:

 

Das Publikum entschied, indem 450 Stimmen in Form von Murmeln vergeben wurden.

Das Publikum entschied, indem 450 Stimmen
in Form von Murmeln vergeben wurden.

 

So sah es zum Ende der Stimmabgabe aus: Der Vorsprung für das Marienschul- Team ist deutlich.

So sah es zum Ende der Stimmabgabe aus:
Der Vorsprung für das Marienschul-
Team ist deutlich.

 

Offizielles Siegerfoto.

Offizielles Siegerfoto.

 


Cornel van BebberAnsprechpartner: Cornel van Bebber

Datum: 9. Februar 2016 - 19:15 Uhr | Update: 10. August 2016 - 21:47 Uhr


2 Gedanken zu “Marienschüler gewinnen deutschlandweiten Schoolslam

Kommentare geschlossen.