Prävention

Die Bischöfliche Marienschule ist eine katholischen Schule des Bistums Aachen in freier Trägerschaft. Zurzeit unterrichten hier mehr als 80 Lehrerinnen und Lehrer rund 1000 Schülerinnen und Schüler.

Das Bistum Aachen engagiert sich im Zuge auffallend bekannt werdender sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche im kirchlichen Bereich. Dazu zählt das sogenannte Institutionelle Schutzkonzept.

„Unter einem ‘Institutionellen Schutzkonzept’ versteht man die gebündelten Bemühungen eines Trägers um die Prävention gegen sexualisierte Gewalt.“

Quelle; 30.08.2018

An unserer Schule gibt es zwei Präventionsfachkräfte, die speziell für diesen Bereich ausgebildet wurden:

Frau Annette Schröders und Frau Anne Lantin.

Solltest Du / Sollten Sie Fragen diesbezüglich haben oder Hilfe benötigen, wende dich / wenden Sie sich vertrauensvoll an uns.

WIR HELFEN GERNE oder WIR HELFEN Hilfe zu finden!