Teresa Schulte-Lippern

Musik, Biologie, Musik-Theater

Frau Schulte-Lippern leitet die Big Band der Marienschule, die bei zahlreichen Auftritten und Gottesdiensten innerhalb und außerhalb der Schule zu hören ist. Ein besonderes Highlight im Schuljahr ist die Konzertreise nach Ungarn. Oberstufenschüler, die die Arbeit innerhalb der Big Band vertiefen möchten, können einen Projektkurs Big Band belegen, der in der Vergangenheit bereits beeindruckende Benefizkonzerte, z.B. für die Lebenshilfe Viersen oder die Regenbogenschule, veranstaltet hat. Die Big Band begleitet neben dem Martinsumzug der Marienschule auch die Umzüge vieler Grundschulen, Kindergärten und Turnvereine der Stadt.

Neben der Big Band leitet Frau Schulte-Lippern auch das Bläserprojekt der Marienschule. Alle Kinder, die in der 5./6. Klassen ein Blasinstrument lernen möchten, haben hier die Möglichkeit, von qualifizierten Instrumentallehrern der Musikschule MG und ausgebildeten Oberstufenschülern unterrichtet zu werden.

Frau Schulte-Lippern ist auch SV-Lehrerin, d.h. sie unterstützt die Schülervertretung bei der Planung und Durchführung ihrer Aufgaben und steht euch als Vertrauenslehrerin zur Verfügung, wenn ihr Probleme mit Lehrern oder Mitschülern habt oder einfach Fragen zu Schule habt.

Außerdem bildet Frau Schulte-Lippern in der diesjährigen Jahrgangsstufe 5 zusammen mit Herrn Pastor das KlaWir-Team (Klasse sind wir! – Projekt zur Förderung des sozialen Klimas) und ist für die Ausbildung und Betreuung der Paten zuständig.

Des Weiteren organisiert sie den Elternabend und das Präventionsprogramm “Natürlich bin ich stark – Suchtprävention und Cybermobbing” für die Klassen 6, das jedes Jahr im Frühjahr an drei Terminen stattfindet.

Gemeinsam mit Frau Sporken ist sie Klassenlehrerin der Musikprofilklasse 5a und unterrichtet neben Biologie und Musik auch Musik-Theater in der Klasse 8.

Socials