„Spommis“ erfinden den Corona-Song 4


Die Klasse 7a, deren Schülerinnen und Schüler sich selbst „Die Spommis“ nennen (Klassenlehrerteam Fr. Sporken und Fr. Bommes), hat während der Corona-Auszeit einen Song aufgenommen. Die Spommis texteten selbst und sangen vom Homeoffice aus die Beiträge getrennt ein. Die Strophen wurden jetzt zusammengeschnitten und veröffentlicht. Aber hören und sehen Sie selbst:


Teresa BommesAnsprechpartner(in): Teresa Bommes

Datum: 25. Mai 2020 - 21:31 Uhr | Update: 27. Mai 2020 - 19:55 Uhr


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Gedanken zu “„Spommis“ erfinden den Corona-Song

  • Avatar
    Franz Josef Bleilevens

    Das ist ja eine tolle Idee! Ich habe es sehr genossen!
    Bleibt alle gesund und liebe Grüße an alle Schüler/innen und die lieben Kolleginnen
    Franz Josef Bleilevens

  • Avatar
    Torsten Pagels

    Liebe Spommis und Chef Spommis,
    vielen Dank für den tollen Corona Song.
    Einfach genial.
    So oft kann man gar nicht Daumen hoch machen :-)