Bischöfliche Marienschule Mönchengladbach

Sportlicher Vormittag für Sechskämpfer

  • | AMP-Vers. | Desktop-Vers.
  • Leichtathletik- Vielseitigkeitswettkampf für Schulmannschaften WK IV ( 2005-2008) am 5. Juni 2018

    Auch dieses Jahr traten wieder zahlreiche, begeisterte Schülerinnen und Schüler der Bischöflichen Marienschule als Leichtathleten bei den Stadtmeisterschaften im 6-Kampf mit anschließendem Ausdauerlauf an. Die Wetterbedingungen waren bei den diesjährigen Leichtathletikstadtmeisterschaften ideal. Wir sind mit vielen jüngeren Schülerinnen und Schülern angetreten, die sich trotz starker Konkurrenz sehr gut präsentiert und gut gekämpft haben.

    Vier Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe EF betreuten in diesem Jahr eine der Hochsprunganlagen und vier Schüler der Klasse 9e übernahmen die Riegenführung. Frau Bolzius kümmerte sich währenddessen darum, dass alles reibungslos ablief und sorgte dafür, dass alle immer gut versorgt waren.

    Die Leichtathleten zeigten alle stets große Freude und Begeisterung am Sport und waren höchst motiviert bei der Sache. Auch im Ausdauerlauf gaben sie ihr Bestes und konnten auch da überzeugen.

    Alle Schülerinnen und Schüler konnten Höchstleistungen erbringen und übertrafen sich selbst. Sie alle blicken bereits jetzt voller Vorfreude auf die nächsten Leichtathletik-Stadtmeisterschaften.

    Es war ein sehr schöner, abwechslungsreicher und sportlicher Vormittag, mit dem alle zufrieden sein können.

    Autoren: Alexandra Schmitz, Gerrit Perau, Elijah Detert und Catharina Zimmermanns