Windberg lädt ein 2019


Am Samstag, den 15. Juni 2019 fand zum zweiten Mal das Stadtteilfest „Windberg lädt ein“ statt und wieder einmal spielten die Brass Band und die Big Band unserer Schule auf der Bühne vor der Annakirche.

Gemeinsam mit den Musikern der Gruppe Hardware wurde ein Soundcheck durchgeführt und unsere Bands durften die professionelle Anlage und das Schlagzeug benutzen. Dadurch, dass die Tontechniker die elektronisch-verstärkten Instrumente regulierten, kam unsere Rhythmusgruppe besonders gut durch.

Zuerst trat die Brass Band auf und lockte zahlreiche Zuhörer auf den Platz vor der Annakirche. Nach kurzer Zeit war der Platz gefüllt und auch das wunderbare Sommerwetter passte zur guten Stimmung an diesem Nachmittag. Neben „Caribbean Fever“ präsentierte die junge Band noch zahlreiche weitere Stücke wie „Dynamite“ oder „7 Nation Army“ und überzeugte durch einen satten Sound.

Nach einer Umbaupause war die Big Band dran. Weniger als eine Woche war es her, dass die Musiker noch in Budapest waren. Mit „Malagueña“, „Christopher Columbus“ und „Watermelon Man“ wurden Klassiker des Jazz und der Big Band Musik vorgestellt und begeistert vom Publikum beklatscht. Am Ende wurde dann auch eine Zugabe gefordert und es folgte das Lieblingsstück der Big Band „Louie, Louie“.

Herr Wolkowski lobte die Bands und war sehr zufrieden. Da noch weitere Programmpunkte vorgesehen waren, musste sich die Big Band verabschieden, auch wenn das Publikum noch gerne weitere Stücke gehört hätte.

Es war für alle ein schöner Open-Air-Auftritt und wir freuen uns, wenn wir auch das nächste Mal dabei sein dürfen.


Teresa BommesAnsprechpartner: Teresa Bommes

Datum: 5. August 2019 - 9:20 Uhr | Update: 23. Juli 2019 - 11:36 Uhr

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.